Abschluss des Studiums

Ist die Bachelorprüfung bestanden, so übermittelt der Prüfungsausschuss die Studierendenakte an das Prüfungsamt, welches das Zeugnis, eine Urkunde und ein Diploma Supplement ausfertigt.

Bewertung der Bachelorprüfung

Die Bewertung der Bachelorprüfung unterscheidet sich je nach Prüfungsordnung, nach der die Studierenden immatrikuliert wurden:

FPSO vom 1. August 2012 (Studienbeginn WS 12/13 und WS 13/14):

Die Gesamtnote wird als gewichtetes Notenmittel1 der Module der Bachelorprüfung (ohne GOP) und der Bachelor's Thesis errechnet.

FPSO vom 11. August 2014 und FPSO vom 2. September 2016 (Studienbeginn WS 14/15 bis WS 17/18):

Die Gesamtnote wird gebildet aus dem mit dem Faktor 0,2 gewichteten Notenmittel1 der Module der GOP und dem mit dem Faktor 0,8 gewichteten Notenmittel1 der Bachelorprüfung inkl. der Bachelor's Thesis.

FPSO vom 2. September 2016, i. d. F. d. Änderungssatzung vom 28. März 2018 (Studienbeginn ab WS 18/19):

Die Gesamtnote wird als gewichtetes Notenmittel1 der Module der GOP, der Bachelorprüfung und der Bachelor's Thesis errechnet.


1Die Notengewichte der einzelnen Module entsprechen den zugeordneten Credits.